Einfach inspirierend – Lesetipps fürs Wochenende

You are currently viewing Einfach inspirierend – Lesetipps fürs Wochenende

enthält Werbung

Das Schöne an den “Ruhetagen” zu Ostern: Die Gelegenheit, sich mehrere Tage lang eine Auszeit von dem Stress und der Hektik des Alltags nehmen zu können.

Für unser Wohlbefinden ist es wichtig, immer wieder Pausen einzulegen – um zur Ruhe zu kommen, sich neu auszurichten und daran erinnert zu werden, was uns persönlich im Leben wichtig ist. Das bevorstehende lange Oster-Wochenende ist so eine Gelegenheit.

Mein Vorschlag: Nimm Dir in den nächsten Tagen etwas Zeit für Dich – ob bei einem Spaziergang durch die erblühende Natur oder ganz entspannt zu Hause auf dem Sofa oder dem Balkon. Für diesen Fall habe ich Dir heute ein paar inspirierende Lesetipps zusammengestellt.

Die Beiträge habe ich danach ausgesucht, ob sie Gedanken enthalten, die uns in irgendeiner From gut tun – seien es Tipps für den Umgang mit der Pandemie, das Einstehen für unsere Werte oder Ideen für einen einfachen Frühjahrsputz.

Wie wäre es dazu mit einer Tasse Tee oder Kaffee?

Meine persönlichen Lesetipps für das Oster-Wochenende

Tipps gegen Corona-Müdigkeit: “Kleine Gesten können viel bewirken”, Interview mit Manuela Germ und Elisabeth Franz-Stangl von 5min

Zufriedenheit finden: Als Einzelner kann man auf den Verlauf der Corona-Krise zwar keinen großen Einfluss nehmen. Dafür lässt sich der persönliche Umgang damit ändern. Gerade die kleinen Dinge, die uns zunächst banal erscheinen, können sich in diesen Zeiten positiv auf unser Gefühlsleben auswirken.

Ein Beispiel für eine solche Aktion wäre der Versand einer Grußbotschaft an einen lieben Menschen, den Du aktuell nicht besuchen kannst. Ein Zeichen der Verbundenheit und Wertschätzung in Zeiten der Distanz und Unsicherheit. Passend dazu verschenkt MyPostcard online gerade 500.000 Postkarten. Es funktioniert ganz einfach: Über die MyPostcard-App rufst Du das Profil #ZusammenGegenCorona (Werbe-Link) auf und suchst aus über 100 Motiven das für Dich passende aus. Anschließend kannst Du einen persönlichen Grußtext schreiben, das Adressfeld ausfüllen und den Frühlingsgruß verschicken – Druck und Versand sind für Dich kostenlos.

Philosophie für schwere Zeiten von Hélène L’Heuillet auf philosophie Magazin

Gelassenheit lernen: Laut Hegel konnte der Stoizismus nur in einem Moment der Krise entstehen. Auch heute noch sind viele Gedanken dieser antiken Philosophie in Phasen der Abhängigkeit hilfreich. Vom römischen Kaiser Mark Aurel können wir etwa lernen zu unterscheiden, worauf wir Einfluss haben und was wir nicht ändern können.

Are You Acting In Accordance With Your Values Or Your Fears? von BlackDragon_43 auf TheFastlaneForum

Kompass ausrichten: Fühlst Du Dich manchmal wie festgefahren? Das könnte daran liegen, dass Du Dich mehr von Deinen Ängsten als von Deinen Werten leiten lässt. Warum Deine Werte ein besserer Wegweiser zu einem sinnvollen und erfüllenden Leben sind, erfährst Du in diesem druckreifen (englischsprachigen) Forumsbeitrag.

Passives Einkommen 2021: 5.360€/Monat von Florian Wagner auf Geldschnurrbart

Aktiv werden: Passives Einkommen zu generieren und damit finanziell unabhängiger zu werden, ist ein auf Finanzblogs heiß diskutiertes Thema. Falls das Thema neu für Dich ist, findest Du in diesem Blogbeitrag einen ersten Überblick zum Konzept des passiven Einkommens und verschiedene Möglichkeiten, mit und ohne Startkapital eigene Erträge zu generieren.

Gendern, das erinnert mich inzwischen an einen Fleischwolf von Rieke Hümpel auf Welt

Meinung mit Sprachgefühl: Warum es alles andere als emanzipiert ist, permanent in der eigenen Geschlechterrolle angesprochen zu werden, Kernaussagen durchs Gendern verloren gehen und unsere Freiheit der Egozentrik geopfert wird. Emotionales Plädoyer für eine Sprache voller Schönheit, Melodie und Historie!

Wie Du Dir den Frühjahrsputz leicht machst von Rebecca Keller auf Minimalismus21

Einfach sauber: Da wir aktuell so viel Zeit wie nie zu Hause verbringen, ist es umso wichtiger, sich in den eigenen vier Wänden wohlzufühlen. Wahrscheinlich war der Frühjahrsputz nie wichtiger als in diesem Jahr. Ich gebe Dir in diesem Gastbeitrag für die Kollegen von Minimalismus21 Tipps, wie Du Dir die Aufgabe leicht machst und die Freude am sauberen Zuhause lange währt.

Suchst Du noch mehr Lesetipps? Dann sind vielleicht auch meine Buchempfehlungen interessant für Dich.

Wie auch immer Du die Zeit verbringst: Dir und Deiner Familie wünsche ich ein glückliches und gesundes Osterfest!

Möchtest Du mehr über Minimalismus, gute Gewohnheiten und Auszeiten vom Alltag lesen? Dann melde Dich für meinen Newsletter Einfach bessere Nachrichten an:

Teile diesen Beitrag

Schreiben Sie einen Kommentar